Sie sind der unverzichtbare Begleiter für den weiblichen Alltag und präsentieren sich als modisches Accessoire und praktische Hilfe – Handtaschen. Die aktuellen Modelle von GERRY WEBER bieten einen ebenso eleganten und stilsicheren Anlass zum Zugreifen und Erweitern Ihrer Favoriten.

Mit aktuellen Trends von GERRY WEBER in die kalte Jahreszeit

Viele Frauen vertrauen in der Herbst- und Wintergarderobe auf gedeckte Farbtöne und klassische Schnitte, dieser Trend wird auch in der aktuellen Handtaschen-Kollektion wieder aufgegriffen. Aus hochwertigen Materialien, wie z.B. Lackleder, gefertigt, strahlen sie einen eleganten Charme aus, der durch lange Schulterriemen oder Henkel mit einem hohen Tragekomfort verbunden wird.

Verschiedene Grundmodelle, die sich z. B. als Shopper oder lässige Schultertasche an die eigenen modischen Vorstellungen anpassen lassen, werden ebenso dem Berufsalltag wie dem Bummel durch die weihnachtlichen Geschäfte gerecht.

Neue Farben der Handtaschenmode entdecken

Neben zeitlosem, elegantem Schwarz, das zu nahezu mit jeder Winterjacke oder einem formschönen Damenmantel kombiniert werden kann, sieht man die Handtaschen auch in Farbtönen wie burgunderrot und cognac oder in knalligem grün. Mit diesen lässt sich eine elegante Garderobe um einen dezenten Farbtupfer ergänzen. Die Handtaschenmodelle von GERRY WEBER bieten eine größere komfortable Zahl an Fächern und Innentaschen, in die sich problemlos alles verstauen lässt. So wird für alle Alltäglichkeiten ausreichend Platz geboten.