Welche Größe passt mir? Beim Online-Shopping kann es besonders schwierig sein, die richtige Konfektionsgröße zu wählen. Dieses Problem ist jedoch schnell gelöst: Mit einem Maßband können Sie ganz einfach die passende Größe ermitteln. Wir erklären Ihnen, wie Sie Hüftumfang, Beinlänge und Co am besten messen. Anschließend reicht ein Blick in unseren Größenberater, damit jede Bestellung wie angegossen sitzt.

Wie messe ich Brustumfang, Taillenweite, Hüftumfang und Innenbeinlänge?

Tragen Sie beim Messen keine dicke Kleidung. Das Maßband sollte nah am Körper anliegen, aber nicht einschneiden, um ein möglichst genaues Messergebnis zu erzielen.

Brustumfang: Messen Sie waagrecht an der stärksten Stelle der Brust um den Körper herum.

Taillenweite: Messen Sie den Umfang am schmalsten Punkt Ihrer Taille. Achtung: Das Maßband sollte nicht einschnüren!

Hüftumfamg: Messen Sie waagrecht an der breitesten Stelle des Gesäßes um die Hüfte.

Innenbeinlänge: Messen Sie an der Innenseite des Beins vom Schritt bis zum Boden.

Welche Größe passt mir?

Größentabellen von GERRY WEBER, TAIFUN und SAMOON

Achtung: Die Größen können je nach Label unterschiedlich ausfallen. Wählen Sie die Größentabelle der jeweiligen Marke mit einem Mausklick:

Wie finde ich die richtige Schuhgröße heraus?

Auch Ihre Schuhgröße können Sie schnell und einfach zu Hause messen. Stellen Sie sich dafür barfuß auf ein ausreichend großes stück Papier. Ziehen Sie mit einem Stift jeweils eine Linie vor dem großen Zehn und hinter der Ferse. Mit einem Maßband oder Lineal messen Sie anschließend den Abstand zwischen den beiden Linien und lesen Ihre Schuhgröße in der Tabelle ab.

Bitte beachten Sie Folgendes: Ihre Messung ergibt eine Fußlänge von 25,3 cm? Laut Tabelle brauchen Sie für 25,1 cm die EU‑Schuhgröße 39, für 25,6 cm die Schuhgröße 40. Weil 25,3 cm näher zu 25,1 cm ist als zu 25,6 cm, bestellen Sie in diesem Falle die Schuhgröße 39.

Schuhgrößen-Berater

GERRY WEBER Schuhgrößentabelle