Farben, als ob der Herbst persönlich zum Pinsel gegriffen hätte: Mit sanftem Camel und Muskat, leuchtendem Orange, tiefdunklem Schwarz und warmem Ziegelrot entsteht eine herbstliche Farbsinfonie. Strickjacken eignen sich besonders gut für die Umsetzung dieser fein abgestimmten Farbpalette. Das feine Maschenbild bringt die Farbtöne perfekt zur Geltung, zudem sind Jacken in der kühleren Jahreszeit die idealen Kombipartner.

Unkompliziert und schnell übergestreift

Die legere Jacke in Muskat mit 2-Wege-Reißverschluss verspricht hohen Tragekomfort und modische Optik. Für eine schöne Silhouette sorgt der leicht taillierte Schnitt. Die beiden Zipptaschen und der tiefrunde Ausschnitt sind zusätzliche Hingucker. Diese Jacke ist die optimale Ergänzung im Herbst und Winter. Sie bringt mit ihrem sanften Farbton eine feminine Note in Ihre Garderobe. Mit der lockeren Jacke von GERRY WEBER macht der Herbstspaziergang Spaß, sie ist aber auch die perfekte Begleitung zum Relaxen zu Hause.

Streifen im Blickpunkt

Modische Streifen und eine raffinierte Farbauswahl zeigt die lange, gestreifte Jacke. Schwarz und Camel in zwei verschieden breiten Streifendessins werden durch orangefarbene Bündchen und Blenden aufgelockert. Liebevolle Details: Die aufgesetzten Taschen und die sorgfältig abgestimmten Knöpfe sorgen für einen perfekten Look. Der lange Schnitt macht die Strickjacke zum beliebten Kombipartner für schmale Hosen und Röcke. Übrigens: Keine Angst vor Streifen! In diesem Mix aus gelungener Farbwahl und langem Schnitt sorgt das Streifenmuster für ideale Proportionen.

Schwarz und Camel in formvollendeter Komposition

Holen Sie sich den Herbst in Ihren Kleiderschrank! Diese leichte Strickjacke macht gute Laune und sorgt für dezente Eleganz. Sie ist auf Figur gearbeitet und schafft mit dem Wechselspiel zwischen Schwarz und Camel die Basis für zahlreiche interessante Kombinationen. Der schmale orangefarbene Kontraststreifen und die filigrane Knopfleiste setzen Akzente. Zu einem Outfit in den gleichen Farbtönen wirkt die Jacke ausgesprochen edel; in Kombination zu Jeans und Shirt schlägt sie mühelos die Brücke zum trendigen, jugendlichen Look.

Federleicht und wärmend

Am Morgen ist es kühl und neblig, mittags scheint die Sonne – da ist diese leichte Strickjacke der ideale Begleiter. Das warme Ziegelrot schmeichelt Ihrem Teint und lässt Sie strahlend frisch aussehen! Für eine schlanke Silhouette sorgt der leicht taillierte Schnitt. Gerippte Kanten und Bündchen sowie der tiefrunde Ausschnitt sind weitere liebevolle Details. Genießen Sie in dieser Jacke von GERRY WEBER die sonnigen Tage des Herbstes – ebenso erfolgreich vertreibt die Jacke aber auch das Nebelgrau und sorgt für gute Stimmung!