Nein, die Rede ist nicht von der Bestseller-Trilogie der Autorin E. L. James, sondern von einer der angesagtesten Trendfarben für diese Saison: Grau. Die edle Nichtfarbe ist ein wunderbarer Allrounder für stylische Wintertage und alles andere als eintönig. Denn Grau gibt es in den unterschiedlichsten Schattierungen – von hellem Silber über rauchiges Steingrau bis hin zu dunklem Anthrazit.

Wem steht’s?

Dank seiner vielen Facetten steht Grau blonden Frauen mit heller Haut ebenso gut zu Gesicht wie Rothaarigen oder Brünetten mit dunklerem Teint. Je nach Farbnuance kann Grau kühl oder warm, seriös oder charmant, zeitlos oder modisch wirken. Grundsätzlich gilt: Je heller die Farbe desto freundlicher ist die Ausstrahlung, während dunkle Graphittöne eher elegant und mondän daherkommen. Aber eines haben alle Grau-Nuancen gemeinsam – sie verleihen jeder Frau einen edlen Look, sind universell einsetzbar und leicht zu stylen.

 

Wie wird Grau am schönsten kombiniert?

Grau besitzt die wunderbare Eigenschaft, dass es andere Farben zum Strahlen bringt. Helle Grautöne harmonieren zum Beispiel perfekt zu Pastellfarben und verpassen dem Outfit eine mädchenhafte Note. Oder Sie setzen auf trendige Knalleffekte und kombinieren die Graunuancen mit Himbeerrot, Royal-Blau oder Petrol. Wichtig beim Spiel mit Kontrasten ist nur, dass der Grauton sich nicht mit der anderen Farbe beißt. So passt ein rotstichiges Grau toll zu zartem Rosa, aber überhaupt nicht zu Blau oder Sonnengelb.

Grau allover?

Auch im Alleingang haben die Shades of Grey einiges zu bieten. Mit einem Komplettlook in Grau inklusive Schuhen und Accessoires können Sie ein stilsicheres Fashion-Statement setzen – vorausgesetzt Sie spielen mit verschiedenen Tönen und Materialien. Sonst ist die Gefahr groß, dass Sie in die Graue-Maus-Falle tappen. Wer aber zum Beispiel auf eine silbergraue Satinbluse zur weiten Flanellhose in Anthrazit und einem felsengrauen Strickmantel setzt, dazu Veloursleder-Stiefeletten und eine lässige Hobo-Tasche kombiniert, der liegt genau im Trend der Zeit.