Alle Jahre wieder steht sie vor der Tür und wirft bei vielen die Frage auf: Was ziehe ich zur Weihnachtsfeier an? Wenn der Chef zur Xmas-Party einlädt, ist Fingerspitzengefühl gefragt, um das perfekte Weihnachtsfeier-Outfit zu finden. Denn das richtige Styling sollte zu Unternehmen, Dresscode und Location passen. Wie Sie modische Fehltritte vermeiden und stilsicher bei Ihrer Weihnachtsfeier auftreten, verraten Ihnen unsere Outfit-Tipps.

Elegant zur Weihnachtsfeier: Festliche Kleidung für Damen

Gehobene Locations oder konservative Unternehmen mit strengem Dresscode verlangen elegante Kleidung zur Weihnachtsfeier. Wer am Tag in Kostüm und weißer Bluse seiner Arbeit nachgeht, sollte auch am Abend in Kleid, Kostüm oder Hosenanzug erscheinen. Um dem Business-Outfit festlichen Glanz zu geben, kombinieren Sie Blazer & Co mit einer farbigen Seidenbluse oder einem edel-schimmernden Top. Perlendetails oder Spitze sorgen für dezenten Glamour. Das kleine Schwarze, ob als Etuikleid oder als figurschmeichelndes Wickelkleid ist zur Weihnachtsfeier nie verkehrt. Wem schwarz zu langweilig ist: Ein dunkelrotes Kleid in A-Linie verbindet weiblichen Charme mit Leidenschaft für Mode.

Wenn Sie lieber Hosen tragen, stellt ein Jumpsuit eine angesagte Alternative zum Rock dar. Am Tag mit Cardigan und Chelseaboots kombiniert, wird er für die Weihnachtsfeier mit Samtblouson und Pumps getragen. Elegant und modebewusst treten Sie in einer dunklen Culotte und hellen Schluppenbluse auf. Übrigens, High Heels sind kein zwangsläufiges Must-have bei Weihnachtsfeiern. Ballerinas oder Kitten Heels können das Outfit genauso gut komplettieren und tun den Füßen gut.

Ungezwungene Weihnachtsfeiern: Legere Party-Outfits

Gibt es in Ihrer Firma keinen Dresscode und wird z. B. In einer Kneipe gefeiert, können Sie die Frage nach dem richtigen Outfit zur Weihnachtsfeier entspannt angehen. Jeans sind okay, sollten aber vorzugsweise eine dezente Waschung und schmale Passform besitzen. Festlichen Glamour erhält das Jeans-Outfit für die Weihnachtsfeier durch die Kombination mit einem eleganten Oberteil und femininen Schuhen. Blusen, Tops oder Blazer aus Samt in Rottönen oder kühlem Violett versprühen geschmackvollen Glamour. Für Arbeitstage und Weihnachtsfeiern gleichermaßen geeignet ist ein Plisseerock. In Grau oder Altrosa lässt sich der Faltenrock ganz unkompliziert zu Top oder weißer Bluse sowie Jeansjacke oder Kurzblazer kombinieren. Pumps runden den Midi-Rock perfekt ab. Hosen mit silberfarbenen Galonstreifen setzen glamouröse Akzente und harmonieren zu läsigen Pullis und hohen Stiefeletten. Barocke Opulenz strahlt eine florale Samtjacke aus. Modemutige kombinieren den Eyecatcher zu Destroyed Jeans, hochgeschlossener Hemdbluse und Kitten Heels.

Stylingtipps rund um das Weihnachtsfeier-Outfit

Egal welcher Figurtyp Sie sind, nehmen Sie sich beim Styling für die Christmas-Party zurück und setzen Sie auf Kleidung, die Ihrem Typ schmeichelt und dezent wirkt. Ein Kleid mit Wickel-Effekten oder Raffungen setzt eine kurvige Figur ins rechte Licht. Minimal-Prints und dunkle Farbtöne lenken von eventuellen Problemzonen ab. Für Frauen, die einen schmalen Oberkörper und breite Hüften besitzen, ist ein Blazer mit leichten Schulterpolstern oder Schößchen ideal. Tragen Sie ihn mit figurnahen Unterteilen wie Pencilskirt oder Stretch-Jeans. Haben Sie viel Oberweite, steht ihnen ein Blazer mit kurzem, breiten Revers besonders gut. Kombinieren Sie dazu ein Kleid in A-Linie. Vermeiden Sie unbedingt zu kurze Röcke und zu tiefe Ausschnitte. Wer lieber flache Schuhe tragen möchte, wählt am besten Modelle wie Slipper mit hübschen dekorativen Details. Wenn Sie keine Zeit finden, sich für die Weihnachtsfeier umzuziehen, verpassen Sie Ihrem Büro-Look mit üppigem Statement-Schmuck und glitzernden High Heels ein Upgrade. Ein auffälliger Lippenstift und der passende Nagellack sorgen ebenfalls für Eleganz.

Sie sind sich unsicher welche Styles zu Ihrem Figurtyp passen? In unserem Figurtyp-Berater finden Sie die Antworten!