Sie haben Karten für Ihre Lieblingsband erstanden oder welche für ein Jazz-Konzert geschenkt bekommen und stellen sich jetzt die Frage: Was ziehe ich auf einem Konzert an? Ob Pop, Klassisch, Rock oder Jazz, hier verraten wir Ihnen, wie Sie den perfekten Konzert-Look finden.

Stylings für Rock-Konzerte

Unkonventionell, cool und lässig, ein Rock-Konzert ist das perfekte Event für entspannte Looks und ein unkompliziertes Styling. Modische Basics wie T-Shirts und Jeans sind bei Pop- und Rockkonzerten nie verkehrt und werden durch entsprechende Accessoires zum Fashion-Statement. Wer ein schlichtes Top oder T-Shirt wählt, sollte seinem Look mit Statement-Schmuck oder einem angesagten Tuch ein modisches Upgrade geben. Eyecatcher, die als Statements funktionieren sollen sind Shirts mit auffälligen Prints, Metallic-Effekte oder Pailletten-Details. Ein T-Shirt in Oversized-Passform garantiert Bewegungsfreiheit beim Rock-Event und passt wunderbar zur Skinny Jeans oder schmalen Lederhose. Achten Sie auf einen guten Sitz: Jeans in Stretchqualität mit Nieten-Details oder eine lässige Boyfriend-Jeans im Destroyed-Look sind Fashion-Highlights und bequem. Lederjacken wirken besonders cool und werden zusammen mit derben Boots im Bikerstil getragen. Lederarmbänder und Fransen-Details vervollständigen den Look. Übrigens, auch wenn es keinen Dresscode für Rock-Konzerte gibt, mit einem Casual-Outfit in Schwarz liegen Sie immer richtig.

Lässig zum Pop-Konzert und Festival

Popmusik hat viele Facetten, und so kann auch die Frage: Was ziehe ich auf einem Konzert an, wo eine angesagte Pop-Band auftritt?, ganz unterschiedlich ausfallen. Feminine Looks aus Paillettentop und schmaler Hose oder Glitzerkleider sind zum Pop-Konzert durchaus angebracht. Ein T-Shirt, dazu ein lässiger Blazer und Jeans im Colour-Blocking bilden eine super Kombi, um ein Konzert einer Kult-Band aus den 80er Jahre zu besuchen. Findet das Pop-Konzert im Freien statt, kann ein Festival-Look mal aus Sommerkleid und Sneakern, mal aus Regenjacke und Gummistiefeln bestehen. Wenn Sie ein Pop-, oder Rock-Konzert in einer Halle besuchen, ist es anfangs meist ziemlich kalt und später oft heiß. Mit einem unkomplizierten Lagen-Look sind Sie für alle Temperaturschwankungen gerüstet. Für jedes Pop-Konzert sind bequeme und feste Schuhe wie Boots empfehlenswert, in denen Sie lange stehen und tanzen können. Haben Sie Sitzplätze können Sie natürlich auch Pumps mit leichtem Absatz tragen. Eine kleine Umhängetasche ist der perfekte Begleiter für das Konzert. Sie lässte Bewegungsfreiheit und nimmt das Wichtigste mit.

Klassisch gestylt zum Klassik-Konzert

So wie sich der Styleguide für die Oper gelockert hat, so ist auch der Dresscode für klassische Konzerte heute weniger förmlich. Sie fragen sich trotzdem: Was ziehe ich auf einem Konzert an mit klassischer Musik? Mit einem zeitlos-eleganten Outfit sind Sie immer stilsicher gekleidet, egal wo Sie in den Genuss klassischer Musik kommen. Gehen Sie im Sommer zu „Klassik im Park“ sind Sie mit einer dezenten Jeans, einem weichfallenden Langshirt und Ballerinas perfekt gekleidet. Ein XXL-Tuch oder eine Strickjacke wärmen an kühlen Abenden. Auffälliger Modeschmuck bringt Glamour ins klassisch-legere Outfit. Bei einem Weihnachtskonzert im Schloss darf feminine Seite in einem schmalen festlichen Kleid aus Samt oder Spitze gezeigt werden. Klassisch ist auch die Kombination aus einer schwarzen Stoffhose und Blazer, die mit einer hellen Bluse oder einem schimmernden Top kombiniert wird. Ein schmaler Gürtel und Glitzerpumps verleihen Ihrem Outfit ein Fashion-Update. Ein klassisch-geschnittener Longblazer wirkt elegant zu Kleid oder Hose. Modebewusste kombinieren zum Kleid ein großes Wolltuch oder einen Poncho. Schlichter Schmuck und dezentes Make-up unterstreichen das klassisch-elegante Fashion-Statement zum Klassik-Konzert.

Lässig-elegant in den Jazz-Club

Jazz steht für einen anspruchsvollen Musikgeschmack und spricht häufig Individualisten. Dementsprechend individuell fällt auch die Styling-Antwort aus, wenn Sie sich fragen: Was ziehe ich auf einem Konzert an, das im Jazz-Club stattfindet? Auf Jazz-Festivals herrscht meist ein lockerer Kleidungsstil. Street-Looks aus Jeans und Blusentop sind genauso angebracht wie Leggings und Oversized-Shirt. Flache Schuhe und eine Umhängetasche sind praktische Begleiter. Das Kleine Schwarze oder ein Hosenanzug sind dagegen hochkarätigen Jazz-Konzerten in festlichem Ambiente vorbehalten. Eyecatcher wie Glitzertops oder funkelnde High Heels sind hier durchaus angebracht. Auch in einem kleinen Jazz-Club darf Ihr Outfit feminin ausfallen. Ein hochgeschlossenes Jerseykleid oder ein Jumpsuit verwöhnen mit Tragekomfort und wirken schlicht und elegant. Gehen Sie gleich nach der Arbeit zum Jazz-Konzert, tauschen Sie einfach für den Abend die Hemdbluse gegen ein Oversized-Sweatshirt und tragen sie es zum schmalen Bleistift-Rock. Pumps oder Stiefeletten sowie lange Ketten setzen feminine Akzente.

Sie sind sich unsicher welche Styles zu Ihrem Figurtyp passen? In unserem Figurtyp-Berater finden Sie die Antworten!