Wenn an Silvester die Feuerwerke funkeln, darf auch das Outfit zum Strahlen gebracht werden. Dabei sollte der Silvester-Look jedoch dem Anlass entsprechen und die Persönlichkeit unterstreichen. Ob eine aufregende Silvesterparty oder ein gemütliches Beisammensein, wir zeigen Ihnen die schönsten Outfits, in denen Sie stilvoll ins neue Jahr rutschen.

Aufregende Party-Outfits für Silvester

Steht Silvester eine große Party oder in ein Clubbesuch an, darf das Styling ins Auge fallen und die weibliche Seite unterstreichen. Schlanke Beine können mit einer schmalen Stretchhose in Metallic-Optik oder einer Jeans mit Strass-Details gekonnt in Szene gesetzt werden. Dazu lassen sich Eyecatcher, wie Shirts mit Spitzendetails, Samtblazer und lange Ketten kombinieren. Eine Tunika mit V-Neck oder ein schmales Top mit Perlenstickerei betonen ein schönes Dekolleté. Besonders glamourös wirken Styles aus fließenden Stoffen mit edlem Glanz in Fuchsia oder Grau. Romantische Impulse setzen Blusentops mit Rüschen und Volants und wirken besonders gut  zu schmalen Lederröcken. Der Plisseerock ist zurück und zeigt sich in neuen angesagten Formen. Aus Gold- oder Silberstoffen oder schimmerndem Samt wirkt der Midi-Rock sehr feminin und kommt am besten mit schlichten Oberteilen zur Geltung. Wichtig: Stecken Sie Bluse oder Top ins Bündchen, so wirken die Beine länger. Statement-Schmuck und Slippers komplettieren dieses Silvester-Outfit. Egal, für welche Abendbekleidung Sie sich entscheiden, um unbekümmert tanzen und feiern zu können, sollten Hose, Bluse und Top nicht einengen.

Ladylike ins neue Jahr: Das Kleid

Große Events an Silvester verlangen glamouröse Abendkleider. Da trifft es sich gut, dass fließende Kleider aus Samt in warmen Bordeauxtönen oder kühlem Nachtblau ihr Comeback feiern. In Midi-Länge versprühen Samtkleider zusammen mit Stiefeln den Retro-Charme der 1970er Jahre. Bestens zu einer Silvester-Einladung passt das kleine Schwarze. Das klassische Kleid findet sich in schmeichelnden Passformen von schmal bis ausgestellt, von knielang bis kurz. Opulenter Modeschmuck, eine Clutch in Metallic-Optik und Pumps schenken dem zeitlosen Kleid Glamour. Besonders festliche Eyecatcher sind Spitzenkleider. Edel in Schwarz oder sinnlich in Rot, ein hochgeschlossenes Kleid aus Spitze zieht die Blicke auf sich und verlangt schnörkellose Accessoires und Schuhe. Stiefeletten bilden einen harmonischen Kontrast zur verspielten Spitze. Pumps unterstreichen die feminine Ausstrahlung der eleganten Kleider. Damit Sie nicht frieren, wenn es um Mitternacht nach draußen geht, ist ein weicher Wollmantel der perfekte Begleiter zum Kleid.

Entspannt feiern: Lässige Silvester-Looks

Wer Silvester zuhause oder mit Freunden feiert, kann dem Styling entspannt entgegen sehen, sollte aber einen Hauch von Glamour in seinem Outfit verleihen. Wählen Sie zur Jeans eine Seidenbluse und einen locker sitzenden Blazer. Ketten, Armreifen sowie glitzernde Ballerinas runden das Styling ab. Mit einer Lederhose und einem Seiden- oder Spitzentop im Lingerie-Stil schaffen Sie einen gekonnten Mix aus cool und feminin. Ein Jumpsuit mit Spitzenkragen oder Perlenstickereien sieht festlich aus und erhält durch eine weiche Mohairjacke eine relaxte Note. Große Ohrringe und Armbänder sowie Kitten Heels komplettieren das Outfit. Der Matallic-Trend beschert uns  Designer Pullover und Tops aus schimmerndem Lurex oder Lamé. Entscheiden Sie sich für Styles in fließenden Passformen. Kombinieren Sie die Eyecatcher mit schmalen Hosen, Flats und Lederjacke.

Silvester-Stylingtipps für eine schlanke Silhouette

Ob Sie Silvester lässig oder elegant unterwegs sind, Sie sollten sich in Ihrem Outfit vor allem wohlfühlen. Dafür ist es wichtig, dass Sie Ihre Vorzüge betonen und Problemzonen geschickt kaschieren. Ein leger fallendes Glitzer-Top und ein schmaler Lederrock lenken den Blick auf schlanke Beine und überspielen ein kleines Bäuchlein. Ein Kleid in A-Linie hat die perfekte Passform, um breitere Hüften und stärkere Oberschenkel zu kaschieren. Wer kräftigere Oberarme hat, trägt an Silvester Off-Shoulder Tops mit Volants und Rüschen, die die Arme locker umspielen. Eine weniger schmale Taille wirkt dank Party-Kleidern mit Raffungen und asymmetrischen Verschlüssen schlanker. Kleine, zierliche Frauen kommen groß raus, wenn sie auf kurze Kleider und schmale Jeans setzten sowie Ton-in-Ton Kombis wählen.

Ein Stylingtipp zum Schluss: Dunkle Farbtöne sind echte Schlankmacher und wirken besonders edel.

Die Frage des Silvester-Stylings ist nun geklärt. Die Antworten nach weiteren Anlässen und Styling-Tipps finden Sie hier: