It´s time to celebrate: Es gibt unzählige Arten Silvester zu feiern und viele Fragen, die wir uns in Verbindung damit stellen. Wo feiern wir? Wie feiern wir? Und was ziehe ich zur Silvesterparty an? Holen Sie sich hier Inspirationen für die perfekte Silvesterparty in einem perfekten Silvester-Look.

It´s time to shine and celebrate

Die Silvesterparty Zuhause

Die meisten Events zu Silvester sind oft schon lange im Voraus ausverkauft. Sollte man doch noch Karten für eine Party bekommen haben, sind diese oft überteuert und die Location überfüllt. Der Trend es sich in den eigenen vier Wänden gemütlich zu machen, macht auch vor Silvester keinen Halt. Somit genießen immer mehr Menschen den Jahreswechseln daheim. Mit diesen Ideen wird Ihr Silvester Zuhause oder bei Freunden zur gelungen Party, auf der Sie ausgelassen feiern können!

Photo by Brooke Lark on Unsplash

Essen & Trinken

Als Gastgeber möchte man natürlich nicht den ganzen Abend in der Küche stehen, sondern für mit und mit seinen Gästen sein. Die richtige Vorbereitung ist das A&O. Wir empfehlen daher verschiedene Wurst- und Käsesorten, sowie leckere Dips, dazu ein paar Cracker oder Brot. Fertig! Selbstgemachte Antipasti ergänzen diese Köstlichkeiten sehr gut dazu und sind im Handumdrehen hergestellt:

 

Antipasti Rezept: Lieblingsgemüse (am besten eigenen sich Zucchini, Paprika, Auberginen oder Pilze) in Scheiben schneiden mit reichlich Olivenöl, Knoblauch, Salz, Pfeffer und italienischen Kräutern vermengen, sodass alles mit Öl bedeckt ist. Anschließend die Gemüsescheiben auf ein Backblech mit einigen Thymianstengeln legen und im vorgeheizten Backofen (250 ° Heißluft, ca. 20 min.) goldbraun backen. Das fertiggebackene Gemüse in eine Auflaufform geben mit ein wenig Balsamico und reichlich Olivenöl begießen, sodass alles bedeckt ist. Zum Servieren gießen Sie das Überschüssige Öl einfach ab.

 

Cranberry-Silvesterdrink mit und ohne Alkohol

Photo by Brooke Lark on Unsplash

Cranberry schmeckt nicht nur herrlich erfrischend, sondern ist auch mit und ohne Alkohol sehr lecker. Für einen selbstgemachten Cranberry Cocktail (6 Gläser) benötigen Sie:

  • 200 ml  Pfirsichnektar
  • 600 ml  Cranberrysaft
  • 50 g  Cranberrys
  • 6 Zweige Rosmarin (oder wahlweise Minze)
  • 1 l  Mineralwasser
  • Für die alkoholische Variante: 2 cl Wodka je Glas

Die Rosmarinzweige und die Cranberrys waschen und abtropfen lassen. Vermengen Sie nur noch den Pfirsichnektar mit dem Cranberrysaft und dem Mineralwasser. Füllen Sie alles in 6 Gläser und richten Sie diese mit den Zweigen und den Cranberrys an. Fertig!

Das Abendprogramm

Wünsche verschicken: Um mit dem Warten auf den Jahreswechsel schon die Vorfreude zu steigern, bereiten Sie kleine Zettel vor. Auf diese Zettel kann jeder Gast seine Wünsche für das neue Jahr schreiben. Es können auch Wünsche aufgeschrieben werden, die man sich untereinander wünscht. Im Anschluss werden die Zettel an die Silvester-Raketen gebunden, um sie damit um 00:00 Uhr in den Himmel zu schicken.

Persönlicher Jahresrückblick: Sammeln Sie von all ihren Gästen im Vorhinein Fotos in digitaler Form und übertragen Sie diese auf einen USB Stick, um die Bilder in einer Slideshow auf dem Fernseher oder dem Computer den gesamten Abend über abzuspielen. In Erinnerung an Ihre schönsten Momente aus dem vergangenen Jahr untermalen Sie den Abend mit einer ganz persönlichen Note.

Selbstgemachte Glückskekse: Diese können Sie entweder im Vorhinein vorbereiten oder auch gemeinsam mit Ihren Gästen basteln. Schreiben Sie ihre persönlichen Wünsche und Sprüche für die jeweilige Person auf kleine Zettel und bereiten Sie dem Beschenkten eine außergewöhnliche Freude!

 

Styling-Tipps: Auch wenn Sie Zuhause Silvester feiern oder bei Freunden eingeladen sind müssen Sie auf den Glamourfaktor in Ihrem Outfit nicht verzichten! Erlaubt ist alles worin Sie sich wohlfühlen! Sie können den Abend zum Anlass nehmen und sich festlich mit einem Spitzen-Kleid (1) stylen oder lässig mit einer Tupfen-Bluse (2) und einer schmalen schwarzen Hose mit Pailetten-Details (3). Ein Kleid ist Ihnen zu schick und eine Hose zu casual? Dann ist ein Jumpsuit (4) Ihre perfekte Alternative.
1) Spitzen-Kleid mit Satinschleife, 2) Tupfenbluse mit Spitzen-Details, 3) Schwarze Hose mit Pailetten, 4) Jumpsuit mit Volants

Silvester in einer Metropole

Die beliebteste und größte Silvesterparty in Deutschland findet traditionell vor dem Brandenburger Tor in Berlin statt. Bis zu eine Million Menschen feiern gemeinsam auf den 2 km vom Brandenburger Tor bis zur Siegessäule in das neue Jahr. Riesige LED Screens, hochkarätige internationale und nationale Künstler auf der Show-Bühne und nicht zuletzt das spektakuläre Feuerwerk um 00:00 Uhr sorgen für ein unvergessliches Erlebnis. Aber auch nach dem Jahreswechsel kann weitergefeiert werden, verschiedene DJ´s legen in der Open-End-Disco auf der Party-Meile auf. Wem jedoch zu kalt wird, der kann in einem der unzähligen Berliner Clubs weiterfeiern. Der Andrang auf diese Events und die Hauptstadt ist groß an Silvester, daher sollten Sie Hotels und die Anreise im Voraus gut planen.

Styling Tipps: Eines ist sicher, es wird kalt. Daher sollte der Fokus, neben dem perfekten Party-Outfit, auf Ihrem liegen. Fließende Wollstoffe werden dem Anlass besonders gerecht. Natürlich ist der schwarze Mantel ein Klassiker, der in keinem Kleiderschrank fehlen sollte. Wie wäre es aber mit ein wenig Farbe? Ein großflächige Hahnentrittmuster (1) ist besonders angesagt und lässt sich gut zu einer schmalen schwarzen Hose kombinieren. Das strahlendes Blau (2) macht ihren Silvester-Look zum Eyecatcher, noch bevor Sie Ihren Mantel ausziehen. Military (3) bleibt weiter im Trend und die großen Deko Knöpfe werden hier zu Ihren Accessoires.
1) Mantel mit angesagtem Hahnentrittmuster, 2) Wollmantel in strahlendem Blau, 3) Mantel im Military-Look

Sie sind sich noch immer nicht sicher, was Sie Silvester anziehen möchten oder suchen Styling-Tipps zu einem anderen Anlass? Hier finden Sie die Antworten: